Augenarztpraxis Matei
              Augenarztpraxis Matei          

Datenschutz

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung Grundverordnung ( DSGVO)

 

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Patientinnen und Patienten.

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen ist uns wichtig. Nach der EU Datenschutzverordnung (DSGVO) Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck auf unserer Homepage personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, auf welche Art es geschieht und welchen Umfang dies hat. Dieser Information können Sie entnehmen, welche Rechte Sie hinsichtlich des Datenschutzes haben. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf unser Internetangebot. Sie bezieht sich ausdrücklich nicht auf das Behandlungsverhältnis. Hier werden Sie bei Besuch der Praxis gesondert informiert.

 

1. Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

 MUDr. Dor Craita Matei
 Facharzt für Augenheilkunde,
 Bergstr. 94, 44339 Dortmund

 Telefon:    +49 (0)231 33886455
 Fax:         +49 (0)231 33886459
 E-Mail:      kontakt@augenarzt-matei.de

 

  2. Zweck der Datenverarbeitung

   Erhebung für das Kontaktformular für Termin - und Rezeptanfragen sowie zu Beratungs-

   und Informationszwecken und ferner Kommentarmitteilung. Wir erheben, verarbeiten

   und nutzen personenbezogene Daten nur, wenn und soweit Sie hierzu eingewilligt 

   haben oder dies durch das Gesetz erlaubt ist.

 

3. Empfänger Ihrer Daten


Die Seite www.augenarzt-matei.de ist besuchbar, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Gleichwohl werden schon bei dem einfachen Seitenbesuch Informationen zum Zugriff (Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Navigationsherkunft, Browser, Betriebssystem, IP‐Adresse) gespeichert. Dies ist gemäß Urteil des EuGH vom 19.10.2016 (C‐582/14) möglich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie eingewilligt haben oder dies gesetzlich vorgesehen ist.

 

4. Kontaktaufnahme/E-mail

 

Bei der Kontaktaufnahme mit uns(per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art.6 Abs.1 lit.b) DSGVO verarbeitet.

Wenn Sie mittels E-Mail oder über das Kontaktformular der Webseite Kontakt mit uns aufnehmen möchten sollten sie wissen, dass wir ihre persönlichen Daten (Name, Adresse), die sie uns übermittelln, elektronisch speichern, um sie für Kommunikationszwecke mit Ihnen zu verwenden. Wir werden Ihre Daten grundsätzlich nicht an Dritte verkaufen oder vermieten. Eine Übermittlung zur Erbringung von Ihnen in Anspruch genommener Dienste erforderlich ist und soweit sonst gesetzlich zulässig. Mit der Nutzung dieser Webseite und der Abgabe Ihrer persönlichen Daten per E-Mail oder über das Kontaktformular geben sie die Einwilligung zu der hier beschriebenen Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen und auch die Löschung Ihrer Daten verlangen.

 

  5. Google Ad Sense und Cookies

  
  Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.  

  ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem 

  Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch

  Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung

  dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in 

  den USA übertragen und dort gespeichert.

 

  Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, 

  um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen

  und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene

  Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an

  Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese

  Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit

  anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen.
  Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer

  Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall

  gegenbenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen

  können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über

  Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu

  dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

 

  6. Ihre Rechte

 

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten sowie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerru‐ fen. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

 

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

 

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

 

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW (LDI), Kavalleriestraße 2‐4, 40213 Düs‐ seldorf, Telefon: 0211/384240

 

  Rechtsgrundlage

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Ar‐ tikel 6 Absatz 1 Satz 1 DSGVO. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns (siehe unter Ziff. 1.) wenden.

 

 

 

 

 

Datenschutz aktualisiert am 25.05.2018

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Augenarzt Praxis Matei